Veganes Zimt-Kokos-Nuss-Curry

Kokos-Nuss-Curry

Lust auf ein süßes, veganes Zimt-Kokos-Nuss-Curry? Das Gericht dauert nur knapp 10 min und kann low oder high carb zubereitet werden, da die Kohlenhydratquelle weggelassen werden kann. Ich habe mir Reis dazu gekocht, Süßkartoffeln eignen sich aber auch sehr gut. Los gehts!

Zutaten:

  • 3-4 große Karotten
  • 2 Portionen Blattspinat (eine Hand voll)/oder mit Zuckerschoten
  • 1/2 Romanesco oder Brokkoli
  • Eine Hand voll Champigons
  • Optional: Kichererbsen
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 TL Erdnussmus
  • rote Currypaste ohne Zucker (ich benutze diese hier: rote Panang Currypaste)
  • Palmzucker (auch möglich: Kokosblütenzucker)
  • Gewürze: Zimt, Curry, Pfeffer, etwas Salz

Zubereitung:

  1. Karotten kurz in Kokosöl anbraten (ohne Fett: in Brühe oder Kokosmilch kurz garen)
  2. Spinat in die Pfanne geben
  3. Kokosmilch, Erdnussmus und Currypaste dazugeben, sobald Spinat weich ist (Je früher die Currypaste in die Pfanne gegeben wird, desto schärfer wird sie)
  4. optional: Kichererbsen als Proteinquelle
  5. Gewürze (eine Messerspitze Zimt, Curry etc.) und Palmzucker dazu
  6. Champigons kommen ganz am Schluss in die Pfanne, damit sie nicht matschig werden

So das war´s schon! Ich liebe es, wenn das Gemüse noch knackig ist und lasse es deshalb auch nicht lange auf dem Herd. Wer die Karotten weich haben möchte, lässt einfach die Pfanne noch 10 min auf mittlerer Hitze auf dem Herd köcheln und gibt die Pilze ziemlich am Ende dazu. Zum Schluss kann man das Gericht noch mit Kokoschips und Chasewkerne/Erdnüsse on top verfeinern. Ein Traum 🙂

Lasst es euch schmecken! Verlinkt mich doch auf Instagram (fitness_mieze), wenn ihr das Gericht nachkocht. Ich freu mich auf eure Bilder, eure Fitness-mieze ❤

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wow, das sieht so lecker aus und nun habe ich eine Idee, was ich nachher machen werde.

    Schöne Rezepte hast du. Danke, ich komme jetzt öfters vorbei.

    Gefällt mir

    1. Miri-jams vegan Lifestyle sagt:

      Vielen Dank. Freut mich, dass es Dir gefällt. LG Miri

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s