Das Pups Tabu – Dein Guide zur optimalen Verdauung – Rezension

Das Pups Tabu - Dein Guide zur optimalen Verdauung von Jan Rein
Das Pups Tabu – Dein Guide zur optimalen Verdauung von Jan Rein/Quelle: pups-tabu.de

Das Pups Tabu – Dein Guide zur optimalen Verdauung

Pupsen? Blähungen? Verdauungsprobleme? Ein Tabu-Thema? Nicht für Jan Rein. Viele kennen Ihn vielleicht unter dem Namen Semper Veganis durch YouTube, Facebook oder Instagram. Er betreibt zusammen mit seiner Freundin Laura einen sehr erfolgreichen YouTube Kanal. Jetzt veröffentlichte er das E-book und Taschenbuch „Das Pups-Tabu – Dein Guide zur optimalen Verdauung“ und spricht über seine Erfahrungen zum Thema Blähungen und wie er seine Verdauungsprobleme in den Griff bekommen hat.

Jans Intention ist es, mit seinem Buch „Das Pups-Tabu- Dein Guide zur optimalen Verdauung“ den Menschen das Thema Ernährung, Verdauung, Wohlbefinden und Gesundheit näher zu bringen. Das Buch ist ein Ratgeber für viele, die ebenfalls Darmprobleme haben und schnelle Hilfe benötigen. Ich musste oft schmunzeln oder sogar lachen. Jan hat einen humorvollen Schreibstil und schafft es, den Leser mit in seine „Geschichte“ zu ziehen.

Er beginnt im ersten Kapitel seine Geschichte zu erzählen, mit den Worten: „Schon wieder ein „fffht“. Diese leisen Dinger sind wirklich schlimm. Sie sind leise, stinken und wärmen auch noch so unangenehm das Hinterteil.“ Wem kommt das bekannt vor? Genau! Sehr viele Menschen leiden unter Blähungen und kennen keinen Ausweg, um sie loszuwerden. In der Öffentlichkeit wird das Thema Pupsen „totgeschwiegen“, wie es Jan so schön benennt. Er bricht mit seinem Buch das Tabu-Thema und spricht offen und ehrlich über seine Beschwerden. Von Verstopfungen, Blähungen und seinen Problemen mit dem Untergewicht ist alles dabei. Jan spricht über die Verdauung und erklärt die Vorgänge im Körper für uns leicht verständlich. Danach folgt eine geballte Ladung an Praxistipps, die schnell umsetzbar sind.

Wusstet ihr, dass Sauerkraut Bakterien enthält, die gut für unseren Darm sind? Oder das ein Zuviel an Ballaststoffen auch hinderlich für eine gute Verdauung sein können? Jan gibt in dem Buch wertvolle Tipps, die er auch schon in einigen Blogartikeln oder YouTube Videos näher geschildert hat. Hier eine kurze Zusammenfassung, die mich persönlich überrascht haben oder Tipps, die ich als sehr wertvoll erachte:

  • Gurken und Pilze sind schwer verdaulich und führen zur vermehrten Gasbildung!
    (hätte ich nie gedacht, da Gurken doch nur aus Wasser bestehen :D)

  • Kohlrabi und Karotten zählen hingegen zu den leicht verdaulichen Lebensmitteln!

  • Ernährungstagebuch führen, um den Problemen auf den Grund zu gehen. So könnt ihr herausfinden, welche Lebensmittel ihr vertragt und welche nicht!

  • Hülsenfrüchte können mit der richtigen Zubereitung gegessen werden, z.B. Bohnen aus Dosen eher vermeiden (da oft Zucker, Salz enthalten sind), Hülsenfrüchte mehrere Stunden einweichen und gut waschen

  • Jeder, der mit Blähungen zu kämpfen hat, hat diesen Tipp bestimmt schon gehört: Kreuzkümmel und Ingwer mit in das Essen! Aber Halt! Nicht erst das Gewürz auf den fertigen Teller geben, sondern während der Zubereitung im Kochtopf verwenden!

  • Obst immer reif verzehren, da sie dann leichter verdaulich sind!

  • Stark verarbeitete Lebensmittel wie zum Beispiel Fertigprodukte mit vielen Zusatzstoffen vermeiden. Viele Gewürzmischungen, die es im Supermarkt fertig zu kaufen gibt, können ebenfalls zu Blähungen führen!

  • Mein bewährter Tipp: langsam essen, bewusst genießen und gut kauen! Unser Speichel enthält verschiedenen Enzyme, die bereits im Mund z.B. langkettige Kohlenhydrate verdauen!

Jan beschreibt auf ca. 270 Seiten auf charmante Art und Weise und nahe am echten Leben das Thema Verdauung  und vieles mehr (Darm, Einlauf, der perfekte Kot :D, Bakterien, Nahrungsergänzung etc.) und das ohne uns unnötig biologische Prozesse vorzupredigen. Er schafft es, einem das Gefühl zu vermitteln, nicht alleine mit dem Problem zu sein -humorvoll und informativ zugleich. Wer es also kennt, zu gesellschaftlichen Anlässen nicht mehr gerne zu erscheinen, um unangenehme Situationen zu vermeiden, sollte ein Blick in das Buch werfen! Es gibt es als E-book und jetzt auch hier bei Amazon als Taschenbuch. 🙂

Habt ihr bereits Erfahrungen mit dem Thema gemacht? Teilt sie gerne mit uns hier 😉

Eure Miri ❤

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hey Miri,

    super lieb von dir, dass du so eine tolle Rezension geschrieben hast – vielen Dank 🙂

    Liebe Grüße
    Laura und Jan

    Gefällt mir

    1. Berni sagt:

      Hallo ihr Lieben.Ich finde das Buch nirgends als PDF und die Printausgabe gibt es erst ab Sept 2017.Könnt ihr mir helfen?

      Gefällt mir

      1. Mirjam sagt:

        Hallo Berni, so wie ich das sehe, kann man es im Moment nur vorbestellen. Liebe Grüße, Mirjam

        Gefällt mir

      2. Hey Berni,

        es kommt im September komplett überarbeitet und erweitert wieder raus 🙂 Du kannst es gerne jetzt schon vorbestellen, um es direkt bei VÖ zu haben.

        Ganz liebe Grüße
        Jan

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s